Mandantenbriefe 2020

Einkommensteuer

  • Anspruch auf Kindergeld endet bei Nichtantritt zur letztmaligen Prüfung
  • Selbst genutztes Eigenheim: Prozesskosten wegen Baumängeln keine außergewöhnlichen Belastungen
  • Abzug als außergewöhnliche Belastungen für besondere Kosten des eigenen Wohnhauses
  • Keine Doppelberücksichtigung von einmaligem Aufwand
  • Mehrwertsteuerabsenkung: Für abschreibbare Wirtschaftsgüter neue Grenze beachten!

 

Lohnsteuer

  • Versteuerung von Essenszuschüssen in Form von „R.-Restaurantschecks“

 

Gewerbesteuer

  • Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer

 

Umsatzsteuer

  • Zum Vorsteuerabzug für Badrenovierung eines an den Arbeitgeber vermieteten Home-Office
  • Postalische Erreichbarkeit des Rechnungsausstellers sowie Identität von Rechnungsaussteller und Leistungserbringer

 

Erbschaftsteuer

  • Besteuerung des Pflichtteils bei der Erbschaftsteuer

 

Verfahrensrecht

  • Corona-Soforthilfe darf nicht gepfändet werden

 

Termine Steuern/Sozialversicherung – September/Oktober 2020

Einkommensteuer

  • Wann kommt ein Verlustvortrag zur Anwendung?
  • Geltendmachung von Fahrtkosten zur Arbeit: Taxi als “öffentliches Verkehrsmittel”
  • Mit Entfernungspauschale ist Hin- und Rückweg abgegolten – Bei einem Weg nur die Hälfte zu berücksichtigen
  • Verlustfreie Bewertung von Vorratsvermögen
  • Geplante steuerliche Entlastungen von Familien

 

Umsatzsteuer

  • Umsatzsteuersatzsenkung
  • Supermarkt-Rabattmodell: Auf “Mitgliedschaft” ist umsatzsteuerrechtlich der Regelsteuersatz anzuwenden

 

Sonstige

  • Einige Bundesländer verlängern Frist zur Aufrüstung von Kassen

 

Zivilrecht

  • Pflicht zur Zustimmung zur gemeinsamen steuerlichen Veranlagung kann auch nach Trennung bestehen

 

Termine Steuern/Sozialversicherung – August/September 2020

Inhalt

  1. Für alle Steuerpflichtigen: Zur Auslegung von Einspruchsschreiben
  2. Für alle Steuerpflichtigen: eBay-Verkäufe als gewerbliche Einkünfte?
  3. Für alle Steuerpflichtigen: Voraussetzung und Zeitpunkt der haushaltsnahen Steuervergünstigungen bei Mietern und Wohnungseigentümern
  4. Alle Steuerpflichtigen: Was gehört zur Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen?
  5. Für Arbeitnehmer und Arbeitgeber: Nachentrichtung von Arbeitnehmeranteilen zur Sozialversicherung als Arbeitslohn?
  6. Für Immobilieneigentümer: Welche Macht hat das Excel-Tool zur Kaufpreisaufteilung auf Gebäude und Grund und Boden?
  7. Für (getrennte) Ehegatten: Verpflichtung zur Zusammenveranlagung auch nach Trennung!
  8. Für Erben: Erbfallkostenpauschale kann auch schon bei Kleinkram komplett angesetzt werden

Inhalt

  1. Für alle Steuerpflichtigen: Kinderwunschbehandlungen und die Steuer
  2. Für alle Steuerpflichtigen: Wo ist mein Wohnsitz?
  3. Für alle Steuerpflichtigen: Kann der behindertengerechte Umbau eines Gartens als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden?
  4. Für GmbH-Gesellschafter: Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen durch eigene GmbH
  5. Für Unternehmer: Antworten rund um die Corona-Soforthilfen, auch zur eventuellen Steuerfreiheit!
  6. Für Unternehmer: Garagen daheim als (notwendiges) Betriebsvermögen?
  7. Für Freiberufler: Zur tarifbegünstigten Veräußerung einer freiberuflichen Praxis

 

Inhalt

  1. Für alle Steuerpflichtigen: Stundungswürdigkeit trotz Verletzung der Mitwirkungspflicht?
  2. Für Erben: Wegfall der Steuerbefreiung für ein Familienheim bei Aufgabe des Eigentums
  3. Für GmbH Gesellschafter: Zum Fälligkeitszufluss bei der Betriebsaufspaltung
  4. Für Arbeitnehmer und Arbeitgeber: Zahlungen für Werbung können Arbeitslohn sein
  5. Für Unternehmer: Kfz-Kosten-Deckelung beim Einnahme-Überschuss-Rechner
  6. Für Geschiedene: Prozesskosten als Werbungskosten beim Realsplitting
  7. Für Arbeitnehmer: Mit dem Taxi (nur) zur Arbeit (und nicht nach Paris)

Inhalt

  1. Für alle Steuerpflichtigen: Arbeitszimmer in Corona-Zeiten
  2. Für alle Steuerpflichtigen: Entscheidungsvorschau des Bundesfinanzhofs für 2020
  3. Für alle Steuerpflichtigen: Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen
  4. Für alle Steuerpflichtigen: Wertermittlung des Nießbrauchsrechts
  5. Für alle Steuerpflichtigen: Wo ist der Lebensmittelpunkt bei Eheleuten, die am selben Ort berufstätig sind?
  6. Für Unternehmer: Herstellungsbeginn eines Gebäudes im Rahmen der § 6b EStG-Rücklage
  7. Für Erben und Beschenkte: Zur Nichtigkeit eines Bescheides über die gesonderte und einheitliche Feststellung eines Grundbesitzwertes

Inhalt

  1. Für alle Steuerpflichtigen: Kann die vergessene Abschreibung eine offenbare Unrichtigkeit sein?
  2. Für alle Steuerpflichtigen: Kettenschenkung können Schenkungsteuer bzw. Erbschaftsteuer sparen
  3. Für alle Steuerpflichtigen: Aufwendungen für künstliche Befruchtung als außergewöhnliche Belastung abzugsfähig?
  4. Für Unternehmer: Erweiterte Gewerbesteuer-Kürzung bei Beteiligung einer grundstücksverwaltenden Gesellschaft
  5. Für Unternehmer: Was ist ein Wirtschaftsjahr beim Investitionsabzugsbetrag?
  6. Für (umsatzsteuerpflichtige) Vermieter: Umsatzsteuerpflicht bei Zahlungen für die vorzeitige Beendigung des Mietverhältnisses?
  7. Für Grundstücksgemeinschaften: So funktioniert die Zurechnung von Einnahmen und Werbungskosten
  8. Für Einzelunternehmer: Einheitlicher Gewerbebetrieb oder doch kein einheitlicher Gewerbebetrieb?
  9. Für alle Steuerpflichtigen: Welchen Umfang hat die Bestandskraft von Steuerbescheiden nach Erledigungserklärungen

Inhalt

  1. Für alle Steuerpflichtigen: Zur Frage der finanziellen Beteiligung bei der doppelten Haushaltsführung
  2. Für alle Steuerpflichtigen: Begangene Steuerhinterziehung des Erblassers springt auf den Erben über!?
  3. Für Kinder und Eltern: Praxisjahr für den Abschluss als „Staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt“ führt zum Kindergeldanspruch
  4. Für Vermieter: Verteilter Erhaltungsaufwand bei Tod des (ursprünglichen) Vermieters
  5. Für Anleger: Kann Bondstripping missbräuchlich sein?
  6. Für Grundstückseigentümer: Rückgängigmachung des Verzichts auf Steuerbefreiung bei einem Grundstückskaufvertrag
  7. Für Unternehmer: Aktiver Rechnungsabgrenzungsposten trotz geringer Bedeutung?
  8. Für Eigentümer von Ferienwohnungen und Ferienhäusern: Zur Vergleichbarkeit von Vermietungszeiten

Inhalt

  1. Für alle Steuerpflichtigen: Aufwendungen für das Fitnessstudio als außergewöhnliche Belastung?
  2. Für alle Steuerpflichtigen: Bundesfinanzhof weist erstinstanzliche Finanzgerichte in ihre Schranken
  3. Für alle Steuerpflichtigen: Statische Berechnungen als begünstigte Handwerkerleistungen
  4. Für Arbeitnehmer und Arbeitgeber: Anforderungen an ein lohnsteuerpflichtiges Frühstück
  5. Für grundbesitzverwaltende Kapitalgesellschaften: Keine erweiterte Kürzung bei Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen
  6. Für GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer: Keine verdeckte Gewinnausschüttung beim Nebeneinander von Pensionszahlungen und Geschäftsführervergütung
  7. Für Erben: Keine Erbschaftsteuerbefreiung für ein Familienheim bei dreijähriger Renovierungsphase
  8. Für Gesellschafter-Geschäftsführer: Zur Eindeutigkeit (einer Abfindungsklausel) bei Pensionszusagen
  9. Für Kommanditisten: Feststellung des berechenbaren Verlustes bei Hinzurechnung eines Investitionsabzugsbetrages

Inhalt

  1. Für alle Steuerpflichtigen: Anhängige Verfahren, von denen Sie profitieren können!
  2. Für alle Steuerpflichtigen: Zum Antrag auf schlichte Änderung
  3. Für alle Steuerpflichtigen: Zur Änderungsmöglichkeit wegen nachträglich bekannt gewordener Tatsachen
  4. Für Vermieter und Verpächter: Werbungskosten im Zusammenhang mit einem Fremdwährungsdarlehen
  5. Für Immobilienbesitzer: Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen vs. Baukindergeld
  6. Für Familien: Vorweggenommene Erbfolge von bereits nießbrauchbelasteten Immobilien
  7. Für GmbH-Gesellschafter: Zum Antrag auf Anwendung des Teileinkünfteverfahrens bei nachträglich festgestellter verdeckter Gewinnausschüttung
  8. Für Mitunternehmer einer Personengesellschaft: Investitionsabzugsbetrag bei Personengesellschaften
  9. Für Unternehmer: Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten aus Nachbetreuungsverpflichtungen
  10. Für Unternehmer: Umsatzsteuerrechtliche Bemessungsgrundlage beim Warenverkauf mit 0 %-Finanzierung